Ich will Dich… Jetzt und sofort… Ich will nicht länger warten… Ich will Dich spüren… In mir und auf meiner Haut… Ich sehne mich nach Deiner Berührung, nach Deinen Händen und nach Deinen Augen… Ich will Deine Hände spüren… Deine Zunge und Deine Lippen hinterlassen feuchte Linien auf meinen Körper… Spuren Deines Verlangens… Meine Brüste schwer in Deiner Hand, meine Knospen strecken sich Dir entgegen… Deine Hände, überall auf meinen Körper… Mein Herz wird leicht und mein Körper will mehr, immer mehr… Hör nicht auf, mach weiter, stille mein Verlangen… So lange her, so unendlich lange… Deine Haut so weich, Deine Küsse so süß… Dein Begehren heizt mich an… Ich will Dich herausfordern, Deinen Schutzwall einreißen… Deine Blicke sagen mehr, als Du jemals mit Worten sagen könntest und würdest… Ich will Dich spüren, Deinen Körper, Dein Herz und Deine Seele, Dein Innerstes… Alles von Dir… Erzähl mir mit Deinem Körper, was Du mit Worten nicht sagen willst, laß Deine Sorgen los, wenigstens für einen Moment… Mein Schoß wird warm, ich nehme Dich auf… In mein Herz und meine Seele… Untrennbar verbunden, wenn auch nur für eine Weile… Du flüsterst mir ins Ohr, Deine Worte so süß und verführerisch, es ist mir egal, ob alles vielleicht nur eine Lüge ist… Hör nur nicht auf, nie mehr… Laß mich eintauchen in dieses Gefühl, laß es mich bewahren für Tage, an denen es mir schlecht geht und alles grau ist… Knips das Licht in meiner Seele an und laß es leuchten… Deine Hände umklammern meinen Hintern, ziehen mich an Dich… Deine Finger spielen mit mir, liebkosen mich, wandern immer tiefer… Mein Atem wird schwer, ich lasse alles los, ich kann nicht mehr klar denken… Weiter, immer weiter… Ich will explodieren und meinen Panzer sprengen… Weiter, immer weiter…
Danach hälst Du mich im Arm, Deine Hände streicheln mich und Deine Worte auch…
Alles so natürlich, so normal…
Als wären unsere Körper und Seelen schon immer eins gewesen…
[#3087]

Werbeanzeigen