Ein süßer, blauäugiger netter Kollege machte mich gerade auf ein himmelschreiendes Problem aufmerksam… Die heiße Latina nette Kollegin im gleichen Büro stimmte gleich mit ein…
Es handelt sich um fiese, grüne Papiertücher…
Solche, die in Klo´s, Büroküchen und anderen Örtlichkeiten hängen.
Solche, die in häßlichen schicken Spendern aus Edelstahl darauf warten, ihrer Bestimmung nachzugehen.
Solche, die es gar nicht wert sind, daß man über sie schreibt.
Aber nun gut. Was tut man nicht alles…
Diese kleinen harmlosen Papiertücher sollten also ein Problem darstellen. Häh, welches denn?
Ja, die Papiertücher würden stinken und außerdem in Rudeln daherkommen.
Wie die Lemminge sollten sie sein…
Zieht man an einem Tuch, folgen 50 weitere nach.
Und das, obwohl man doch die Umwelt schonen wolle.
Das mußte ich gleich testen.
Ich ging also auf´s Örtchen und vollzog den Test. Es kam ein Tuch.
Ich versuchte es nochmal. Es kam ein Tuch.
Ich versuchte es ein letztes Mal, mit einem Lächeln auf den Lippen. Es kam ein Tuch.
Ich roch an dem Tuch und es roch Scheiße. Na gut, wenigstens das stimmt.
So, ab ins Nebenbüro. Ein Kurs im richtigen Papiertuch nehmen wird dringend benötigt…
[#1199]

Werbeanzeigen