Um dem Ruf als Stöckchen-Queen gerecht zu werden, hier mal wieder ein Stöckchen… ;-))) Falls jemand mitmachen will, nur zu ! 🙂
Gefunden habe ich es bei *grübel*. Mist, es ist mir entfallen. Wenn es mir wieder einfällt, dann trage ich es nach…
Zähle spontan acht zufällige Dinge über Dich auf, die andere interessieren oder lustig finden könnten:
1. Ich HASSE Käse. Und jegliche Art von Salat. Und rohe Tomaten.
Das mit dem Käse ist irgendwie besonders blöd, da der ziemlich oft irgendwo drin oder drauf ist. Ich sage nur Pizza oder Auflauf. Grmpf. Und das mit dem Salat ist auch blöd, weil der immer irgendwie dabei ist. Aber im Restaurant bestelle ich dann einfach immer Gemüse statt Salat. Manchmal wird man zwar blöd angeschaut, aber was soll´s…
Ich vermute, daß die Antipathie für diese Dinge daher kommt, daß ich mal als Kind zur Kur war und die Betreuer mich immer zwingen wollten, das alles zu essen. Das hat aber nicht funktioniert bei mir. Tja, und so saß ich ab und zu mal länger am Tisch als die anderen. Gegessen habe ich es meist trotzdem nicht. Ätsch.
2. Ich bin ein Bauchschläfer. Diese Schlafposition bevorzugen nur etwa 13% der Menschen, das sind die wenigsten. Rückenschläfer sind ungefähr 18% der Menschen und die Seitenschläfer sind mit 59% in der Mehrheit.
Solange ich mich eigentlich erinnern kann, schlafe ich schon auf dem Bauch. Meine Mutter übrigens auch. Manchmal stört allerdings der nicht so kleine Busen… 🙂
3. Ich liebe die Serien „Die Waltons“ und „Unsere kleine Farm“. Außerdem bin ich unter anderem ein Fan der Kelly Family. So, jetzt ist es raus.
4. Ich kann mir ziemlich viel merken. Zahlen, Gesichter, Begebenheiten etc. Manchmal ist das nervig, weil ich mir immer irgendwas automatisch merke. Ich glaube, meine Speicherkarte ist schon ziemlich voll… 🙂
Außerdem bekomme ich mehr von meiner Umwelt mit als die meisten anderen Menschen. Das ist auch ein bißchen nervig, wenn man immer alle Stimmungen und Gespräche und weiteres auffängt. Allerdings ist es natürlich auch eine Gabe.
5. Ich renne ziemlich oft auf´s Klo. Das ist manchmal echt schlimm. Vor allen Dingen, wenn ich weg will. Dann muß ich immer noch vorher zwanzig Mal zum Pinkeln. Furchtbar !
6. Ich war mal für ein Jahr im Internat. Sehr spaßig war das. Mit Diakonissen. Die hatten einen Spaß mit mir. Ich war ein bißchen renitent und grundsätzlich gegen alles… 🙂
Aber im Nachhinein betrachtet, war es schon eine schöne Zeit…
7. Ich rede im Schlaf und träume ziemlich intensiv. Dazu an anderer Stelle mehr. Ich glaube, ich werde eine Traum-Rubrik anlegen. In letzter Zeit häufen sich nämlich die wirklich seltsamen Träume und ich will die mal sammeln.
8. Ich kann Boogie tanzen. Allerdings bin ich ziemlich aus der Übung und es fehlt an Tanzpartnern. Bitte melden.. :-))
[#1891]

Werbeanzeigen