Du hast ja sonst nix zu tun… 😉
1. Mit welchem Star würdest Du sofort ins Bett gehen?
Ich gehe mit niemandem sofort ins Bett…
2. Wenn Deine Seele eine Farbe hätte, welche wäre das?
Blöde Frage. Meine Seele hat natürlich eine Farbe – und zwar grün
3. Durch diverse Katastrophen gibt es nur noch drei Nahrungsmittel. Welche müßten das sein, um Dein Überleben zu sichern?
Getreide, Früchte, Fisch/Vieh(-zucht) und natürlich sauberes Süßwasser…
4. Drei Dinge, die Dir unendlich auf die Nerven gehen?
Lärm, charakterlose Menschen, meine Lungenfunktion…
5. Mit welchem Superhelden kannst Du Dich am meisten identifizieren?
Ich mochte immer Spiderman, aber Identifikation mit ihm? Hm. Dann wohl eher mit Pippi Langstrumpf… 😉
6. Was wolltest Du werden, als Du ein Kind warst?
Schriftstellerin und Dolmetscherin…
7. Drei Dich beschreibende Substantive?
Seele, Geist und Höhlentier…
8. Was / Wer bringt Dich regelmäßig zum Weinen?
Ich mich selber…
9. Dein größter Fehler?
Mein Licht immer unter den Scheffel zu stellen…
10. Deine größte Stärke?
Meine Intuition…
11. Was macht Dir Angst?
Daß ich einen geliebten Menschen verlieren könnte…
12. Dir steht eine Organtransplantation bevor. Was muss ersetzt werden?
Ich würde sagen, die Lunge…
13. Wenn Tom Cruise an Deiner Tür klingeln würde, was würdest Du tun?
Die Tür öffnen und ihn fragen, was zum Teufel er sich dabei gedacht hat, nach „Top Gun“ fast nur noch Scheiß-Filme zu drehen und so dermaßen abzudrehen…
14. Der letzte schlimme Albtraum, an den Du Dich erinnern kannst?
Ich hab so viele Albträume, keine Ahnung… Der mit dem Mord an Walter Sedlmayer war krass…
15. Drei kleine Eigenheiten von Dir?
Ich lache immer zu laut, ich fummel immer ungeliebte Zutaten aus meinem Essen heraus und lege sie an den Tellerrand (z. B. Rosinen aus Kaiserschmarrn oder fast rohe Paprika aus chinesischem Essen), ich schnarche und rede im Schlaf…
16. Wenn Du jetzt sterben würdest, was wären Deine letzten Worte?
Ich lasse lieber Josh Groban sprechen: „I am the one voice in the cold wind, that whispers – and if you listen, you’ll hear me call across the sky…”
[#1381]