Hm. Wie soll ich es nur beschreiben..?
Ich fühle mich irgendwie total abgeschnitten von dieser Welt. Alles erscheint mir unwirklich.
So, als wäre ich nicht normal und als ob ich nicht hier her gehören würde. Vor meinen Augen läuft manchmal alles ab wie im Film. So unantastbar, unwirklich.
Manchmal habe ich das Gefühl, ich schaue von meinem Heimatplaneten auf die Erde runter und sehe eine Kopie meiner selbst.
Sehe all die Menschen, wie sie lachen, weinen, arbeiten und rumhetzen, leben und sterben…
Und ich kann grad machen, was ich will. Ich kann mich im Moment nicht mit dieser Welt verbinden. Und ich sage jetzt bewußt „Welt“, denn mit der Erde bin ich verbunden.
Nun.
Ich bin gespannt, wie sich das weiterentwickelt und ob ich wieder Zugang zu dieser Welt und ihren Menschen erhalte…
[#1006]

Werbeanzeigen